PTR Hartmann

INS250-P-baGY

  • Kompaktes Design
  • Push-In Anschluss
  • Baubreite 6.2 mm mit bis zu 5 Leiteranschlüssen
  • Anschlusspunkte für Brückungskämme
  • Lötfreie Leiterplattenkontaktierung
  • Steckkoppler für austauschbare Baugruppen wie bspw. Kleinrelais
Anschlussquerschnitte
Eindrähtig (starr) 0.25 mm² - 2.5 mm²
Feindrähtig (flexibel) 0.25 mm² - 2.5 mm²
Feindrähtig mit Aderendhülse 0.25 mm² - 1.5 mm²
Maße
Abisolierlänge 8.0 mm
Werkstoffe
Lötfahne Kupferlegierung  
Klemmfeder Edelstahl
Isolierstoff
Material PA 6.6
Brennbarkeitsklasse UL 94 V-0
Temperaturen
Arbeitstemperatur -30 °C - 105 °C
Wellenlötverfahren Reflowprozess
Löttemperatur, empfohlen °C °C
Peaklötdauer, empfohlen s s
Gehäuse-Farben
BASALTGRAU, RAL 7012
 
BLAUGRAU, ähnlich RAL 7031
 
Überspannungskategorie III III II
Verschmutzungsgrad 3 2 2
Bemessungsstoßspannung 4.0 kV 4.0 kV 4.0 kV
Nennspannung 250 V 320 V 630 V
Nennstrom 6 A 6 A 6 A
* Angelehnt an EN 60664-1. Werte gelten für bündig angereihte Baugruppen.

Blindstopfen PI SCHWARZ

Brückungskamm BRI/2-6.2-WEISS (verfügbar in 2/4/8/16-polig)

DIN-Rail-Kodierung DRC250/260-ROT

DIN-Rail-Kodierung DRC250/260-BLAUGRAU

Auswerf-Hebel EL250-SCHWARZ

Auswerf-Hebel EL250-ROT

Bezeichnungssystem 6x12

Bezeichnungssystem 5x5

LED Prisma PR23.5

INS250-P-baGY-0100
INS250-P-baGY mit OT1 (Öffnung Top1)

Für die Absendung einer Musterbestellung wählen Sie bitte zuerst eine der oben aufgelisteten Varianten aus.

zum Anfrageformular
Max. Höhe der Bauteile auf der Leiterplatte
3.2 (3.6) mm

Erklärung der Varianten